Logo der Augustana Hochschule
Menü

Theologie auf dem Campus

 
 
 
Diskussion in einem Seminar

Forschung & Lehre

Institut für Christlich-Jüdische Studien und Beziehungen

alle schließen
alle öffnen

Institut für Christlich-Jüdische Studien und Beziehungen

Herzlich willkommen!

 

 

Das Institut für Christlich-Jüdische Studien und Beziehungen an der Augustana-Hochschule soll

  • die Beziehung von Christen und Juden, insbesondere in Bayern, erforschen. Am Institut angegliedert ist das Forschungsprojekt Synagogen-Gedenkband Bayern.
  • durch geeignete Bildungsmaßnahmen den Gedanken "Geschwisterlichkeit" zwischen Christen und Juden in der Öffentlichkeit verbreiten.
  • die kirchenleitenden Gremien der ELKB in allen Fragen der christlich-jüdischen Beziehungen beraten.
  • regionale, überregionale und internationale Beziehungen zu jüdischen Institutionen und Einzelpersonen pflegen, insbesondere zu jüdischen Gemeinden in Bayern und nach Israel, etwa durch Besuche, Exkursionen oder Tagungen.

Das Institut wirkt am Lehrangebot der Augustana-Hochschule bei judaistischen Lehrveranstaltungen und modern-hebräischen Sprachkursen mit. Ferner pflegt und entwickelt es die bestehende judaistische Spezialbibliothek an der Augustana-Hochschule.

 

Das Institut wurde zum 1. Januar 2014 von der Augustana-Hochschule und Begegnung von Christen und Juden, Verein zur Förderung des christlich-jüdischen Gesprächs in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern e. V. gegründet. Es ist Sitz des Landeskirchlichen Beauftragten für christlich-jüdischen Dialog in der ELKB.

Vereinbarung zur Errichtung eines Instituts für christlich-jüdische Studien und Beziehungen

Geschäftsführer Pfarrer Dr. Axel Töllner

 

Dr. Axel Töllner

Pfarrer Dr. Axel Töllner

Beauftragter für christlich-jüdischen Dialog in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern

Augustana-Hochschule Neuendettelsau
Waldstraße 11
91564 Neuendettelsau
Tel.: 09874 / 509-470

axel.toellner@elkb.de

 

Publikationsliste (Stand: Juni 2016)

 

Vita

 

Sekretariat

Kontakt:

Michael Rummel, Dipl.Theol.

E-mail: michael.rummel(at)elkb.de oder christlich-juedisch(at)augustana.de

Telefon: 09874/509-285

(Montag bis Mittwoch 9 bis 12 Uhr und nach Vereinbarung)

 

 

Direktorium

Geschäftsführung:

Pfarrer Dr. Axel Töllner

Direktorium:

Prof. Dr. Wolfgang Kraus, Lehrstuhl für Neues Testament, Saarbrücken

Prof. Dr. Gury Schneider-Ludorff, Lehrstuhl für Kirchen- und Dogmengeschichte, Augustana-Hochschule

Prof. Dr. Michael Pietsch, Lehrstuhl für Altes Testament, Augustana-Hochschule

 

Beratend:

Prof. em. Dr. Helmut Utzschneider, Emeritus Lehrstuhl Altes Testament, Augustana-Hochschule

 

Kuratorium:

Für den bcj Bayern: Pfarrer Dr. Johannes Wachowski, Pfarrer Dr. Peter Hirschberg (Vorsitzender des Kuratioriums)

Für den Landeskirchenrat: Kirchenrätin Dr. Maria Stettner

Mit beratender Stimme nimmt das Direktorium des Instituts teil.

Arbeitshilfen und mehr

Grundlegendes aus der ELKB zum christlich-jüdischen Dialog:

 

Arbeitshilfen des Instituts und des Landeskirchlichen Beauftragten:

Sonstiges:

 

Wichtige Links:

Institute:

 

 

 
 
 
 


Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns!

Telefon09874 5090

hochschule@augustana.de

AdresseAugustana-Hochschule

Waldstraße 11

91564 Neuendettelsau

 

Kontakt

Studi-Portal

Dokumenten-Server

Sitemap

Impressum

English

Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns!

Telefon09874 5090

hochschule@augustana.de

AdresseAugustana-Hochschule

Waldstraße 11

91564 Neuendettelsau

© Augustana-Hochschule