Logo der Augustana Hochschule
Menü

Theologie auf dem Campus

 
 
 
Exkursion

Das Lehrangebot

Sommersemester 2020 - Kirchen- und Dogmengeschichte

Abkürzungen
VL = Vorlesung PS = Proseminar SE = Seminar
UE = Übung SK = Sprachkurs OS = Oberseminar
IK = Integrationskurs SO = Sozietät KL = Kolloquium
IS = Integrationsseminar IÜ = Integrationsübung

HS = Hauptseminar

LP = Leistungspunkte (~ Credit Points) WS = Wochenstunden SWS = Semesterwochenstunden
Verwendbarkeit:
BM = Basismodul  AM = Aufbaumodul WPM = Wahlpflichtmodul
WB = Wahlbereich IBM = Interdisziplinäres Basismodul IAM = Interdisziplinäres Aufbaumodul
alle schließen
alle öffnen

Lehrangebote Kirchen- und Dogmengeschichte

24. VL KG V: Neueste Zeit (Schneider-Ludorff)

Nr. Art Titel und Beschreibung SWS LP Lehrende
24.

VL

KG V:Neueste Zeit
Verwendbarkeit: BM, AM

3

3

Schneider-Ludorff

25. UE Literatur und Quellen zur Vorlesung (Schneider-Ludorff)

Nr. Art Titel und Beschreibung SWS LP Lehrende
25. UE Literatur und Quellen zur Vorlesung
Verwendbarkeit: BM, AM
1 1 Schneider-Ludorff

 

 

26. OS Aktuelle Forschungsfragen der Kirchen- und Dogmengeschichte (Schneider-Ludorff)

Nr.ArtTitel und BeschreibungSWSLPLehrende

26.

OS

Aktuelle Forschungsfragen der Kirchen- und Dogmengeschichte
Verwendbarkeit: nur WB
11

Schneider-Ludorff

27. HS Kirchen und Nationalsozialismus unter besonderer Berücksichtigung der bayerischen Situation (Simon)

Nr.ArtTitel und BeschreibungSWSLPLehrende
27.HSKirchen und Nationalsozialismus unter besonderer Berücksichtigung der bayerischen Situation
Verwendbarkeit: AM
23Simon

28. PS Wie stirbt ein Reformator? (Klitzsch)

Nr. Art Titel und Beschreibung SWS LP Lehrende
28. PS Wie stirbt ein Reformator? Luthers Tod: Ereignis und Wirkung
Verwendbarkeit: BM
2 3 Klitzsch

 

 

29. UE Spaldings Schrift (Klitzsch)

Nr.ArtTitel und BeschreibungSWSLPLehrende
29.UESpaldings Schrift: Ueber die Nutzbarkeit des Predigtamtes und deren Beförderung (1772)
(2-stündig; 14-tägig; s. Nr. 87)
Verwendbarkeit: BM, AM
11Klitzsch

 

 

30. IS Kirchengeschichtliches Integrationsseminar (Klitzsch)

Nr.ArtTitel und BeschreibungSWSLPLehrende
30.ISKirchengeschichtliches Integrationsseminar zur Examensvorbereitung26Klitzsch

31. UE Das fränkische Judentum und seine Synagogen (Töllner)

Nr. Art Titel und Beschreibung SWS LP Lehrende
31. UE Das fränkische Judentum und seine Synagogen (vsl. mit Exkursionen) (geblockt)
Verwendbarkeit: nur WB
1 1 Töllner

Termin: 24./26. April 2020
Ort:

32. UE Quellen zur Geschichte der Frauenordination (Zeiß-Horbach)

Nr. Art Titel und Beschreibung SWS LP Lehrende
32. UE Quellen zur Geschichte der Frauenordination in Bayern (geblockt)
Verwendbarkeit: nur WB
2 2 Zeiß-Horbach

Termine:

Konstituierende Sitzung: Mittwoch, 22. April 2020, 13.30–14.15 Uhr,

Sitzungen: 29.–30. Mai 2020 und 19.–20. Juni 2020,
jeweils Freitag, 14.00–18.00 Uhr sowie Samstag, 9.00–16.00 Uhr

Ort:

Anmeldung: neben Primus bei auguste.zeiss-horbach@augustana.de

  1. Studierende aller Semester. Bereitschaft zu aktiver Mitarbeit und zu einem Kurzreferat.
  2. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts begannen die ersten Frauen mit dem Theologiestudium. Sie wünschten sich die Mitarbeit im geistlichen Amt. Mit der Zulassung der Frauen zum Universitätsstudium Anfang des 20. Jahrhunderts wurden die deutschen evangelischen Landeskirchen vor die Frage der Frauenordination gestellt. Sie blieb viele Jahrzehnte ein besonders umstrittenes kirchliches Thema. In der bayerischen Landeskirche beschloss die Synode 1975 die Ordination von Frauen.
    Die Übung nimmt die Diskussion über die Frauenordination innerhalb der deutschen evangelischen Landeskirchen, insbesondere im Luthertum, in den Blick. Die theologischen Begründungsmuster von Gegnern und Befürwortern und die damit zusammenhängende Auseinandersetzung mit emanzipatorischen Forderungen werden deutlich.
    Im Zentrum der Übung steht das gemeinsame Studium archivalischer Quellen. Darüber hinaus bietet sie einen Einblick in die Entwicklung der Frauengeschichtsforschung und kirchengeschichtlichen Genderforschung.
  3. Teilnahmeschein bei regelmäßiger Teilnahme und gehaltenem Kurzreferat.
  4. Zur Vorbereitung empfohlen (fakultativ):
  • Erhart, Hannelore (Bearb.): Dem Himmel so nah – dem Pfarramt so fern: erste evangelische Theologinnen im geistlichen Amt, Neukirchen-Vluyn 1996.
 
 
 
 


Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns!

Telefon09874 5090

hochschule@augustana.de

AdresseAugustana-Hochschule

Waldstraße 11

91564 Neuendettelsau

 

Kontakt

Dokumenten-Server

Studi-Portal

English

Sitemap

Impressum

Datenschutz

Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns!

Telefon09874 5090

hochschule@augustana.de

AdresseAugustana-Hochschule

Waldstraße 11

91564 Neuendettelsau

© Augustana-Hochschule