Logo der Augustana Hochschule
Menü

Theologie auf dem Campus

 
 
 
Szene in der Bibliothek

Aktuelles von der AHS

Stellenausschreibungen

Assistenz im Lehrstuhlsekretariat (m/w/d) in Teilzeit 28 Wochenstunden, unbefristet

An der Augustana-Hochschule ist ab 01.10.2021 die Stelle der Assistenz im Lehrstuhlsekretariat zu besetzen.

Aufgaben / Verantwortung

  • Vorbereitungsarbeiten für Lehrveranstaltungen
  • Bearbeiten von Manuskripten für Buchsatz
  • Scannen und Bearbeiten von Texten
  • Erstellen von Texten nach Diktat
  • Erstellen von Power Point Präsentationen
  • Bearbeiten der Korrespondenz
  • reproreife Erstellung unterschiedlicher Veröffentlichungen einschließlich Korrekturlesen
  • Terminverwaltung
  • Vorbereiten und Organisieren von Tagungen
  • Umgang mit Lernplattform Moodle und Videokonferenzsystem Zoom
  • allgemeine Sekretariatsarbeiten

Anforderungsprofil

Voraussetzung

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung im Sekretariatswesen
  • Routinierter Umgang mit MS-Office (Outlook, Word, Excel, Power Point)
  • Erfahrung im Umgang mit digitalen Medien und virtuellen Plattformen (z.B. Zoom)

Wünschenswert

  • abgeschlossene Ausbildung zur staatlich geprüften Sekretärin/Assistentin,
  • Berufserfahrung im Sekretariat einer Hochschule
  • Englischkenntnisse
  • Erfahrung beim Setzen von Büchern

Wir erwarten:

  • Fähigkeit zu bereichsübergreifendem Denken
  • eigeninitiatives Arbeiten, Einsatzbereitschaft und Ausdauer
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Kommunikation und Kooperation mit Vorgesetzten, Mitarbeitenden und Studierenden
  • Vertrauenswürdigkeit und Verschwiegenheit
  • ausgeprägte Organisationsfähigkeit
  • gepflegte Ausdrucksweise
  • positive Lebenseinstellung

Wir bieten:
Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem netten Team, Vergütung nach TV-L Entgeltgruppe 5 und eine attraktive betriebliche Zusatzaltersversorgung (Evangelische Zusatzversorgungskasse EZVK) sowie Beihilfeleistungen zu Ihrer Krankenversicherung. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbung bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 15. Juli 2021 digital an:
Verwaltungsleiterin Elisabeth Helmreich, Waldstraße 11, 91564 Neuendettelsau
Email: elisabeth.helmreich@augustana.de

Wissenschaftliche Assistenz am Lehrstuhl für Interkulturelle Theologie, Missions- und Religionswissenschaft (50%, m/w/d)

 

An der Augustana-Hochschule in Neuendettelsau (Theologische Hochschule der Evangelisch-
Lutherischen Kirche in Bayern) ist die Dienststelle einer Wissenschaftlichen Assistentin / eines
Wissenschaftlichen Assistenten (StellenID 4448, Teilbeschäftigung 50%, zunächst befristet auf 3 Jahre, ggf. verlängerbar um 3 Jahre) am Lehrstuhl für Interkulturelle
Theologie, Missions- und Religionswissenschaft zum 01. Oktober 2021 neu zu besetzen.


Der Lehrstuhl von Prof. Dr. Heike Walz zeichnet sich durch folgende Schwerpunkte aus:
Lateinamerikaforschung, interdisziplinäre Dance Studies, Studien zum Weltchristentum,
christlich-islamischer Dialog, interkulturelle Postcolonial Studies und Gender Studies.

Aufgaben:

  • Dissertations- oder Habilitationsprojekt im Fachbereich Interkulturelle Theologie, Missionswissenschaft oder Religionswissenschaft
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen und Prüfungen
  • Organisation und Mitarbeit in Lehre und Forschung am Lehrstuhl, u.a. Studienwochen, Exkursionen, Studienreisen, Projekte, Publikationen
  • Begleitung von internationalen Studierenden und Doktorierenden
  • Aufgaben in der Zusammenarbeit mit Mission EineWelt (Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission der Ev.-Luth. Kirche in Bayern) in Neuendettelsau
  • Mitarbeit in Gremien der Selbstverwaltung und im geistlichen Leben der Hochschule

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Evangelischen Theologie, Vikariat und 2. Theologisches Examen
  • Studien- bzw. Dissertationsschwerpunkt in Interkultureller Theologie oder Religionswissenschaft
  • Fähigkeit zur Planung und Organisation wissenschaftlicher Projekte
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Teamfähigkeit
  • Internationale Aufenthalte sowie interkulturelle und interreligiöse Erfahrungen sehr erwünscht
  • Internationales Profil von Bewerber*innen sehr erwünscht
  • Gute Deutsch- und Fremdsprachenkenntnisse (v.a. Englisch)

Wissenschaftliche Assistierende müssen die Bedingungen für die Zuerkennung der
Anstellungsfähigkeit nach dem Pfarrdienstgesetz der Evangelischen Kirche in Deutschland
erfüllen. Als Ergänzung zur Assistenzstelle kann ein Promotions- oder Habilitationsstipendium
bei der Ev.-Luth. Kirche in Bayern beantragt werden. Die Besoldung erfolgt je nach persönlichen Voraussetzungen mit A 13/A 14 oder einer entsprechenden privatrechtlichen Vergütung.
Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und
begrüßt deshalb nachdrücklich die Bewerbung von entsprechend qualifizierten Theologinnen.
Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnissen und Urkunden werden bis zum 21. Juli 2021 erbeten
an das Rektorat der Augustana-Hochschule: Waldstraße 11, 91564 Neuendettelsau oder
rektorat@augustana.de.
Weitere Auskünfte und Informationen erteilt die Lehrstuhlinhaberin: heike.walz@augustana.de
bzw. sind unter www.augustana.de abzurufen.

 

Wissenschaftliche Assistenz am Lehrstuhl für Praktische Theologie (100%)

 

An der Augustana-Hochschule in Neuendettelsau (Theologische Hochschule der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern) ist die Dienststelle einer Wissenschaftlichen Assistentin / eines Wissenschaftlichen Assistenten (100%, zunächst befristet auf 3 Jahre, verlängerbar um 3 Jahre, ID 4618) am Lehrstuhl für Praktische Theologie zum 01. Oktober 2021 neu zu besetzen.

Aufgaben der Wissenschaftlichen Assistentin / des Wissenschaftlichen Assistenten:

  • Dissertations- oder Habilitationsprojekt im Fach Praktische Theologie
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen und Prüfungen
  • Organisation und Mitarbeit in Lehre und Forschung am Lehrstuhl (u.a. Tagungen, Projekte, Publikationen).
  • Mitarbeit in Gremien der Selbstverwaltung und im geistlichen Leben der Hochschule

Die Stelle soll der Qualifizierung dienen. Es werden Aufgaben übertragen, die diesem Vorhaben zuträglich sind.

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Evangelischen Theologie, Vikariat und 2. Theologisches Examen
  • Fähigkeit zur Planung und Organisation wissenschaftlicher Projekte
  • Kommunikative Fähigkeiten und Teamfähigkeit

Wissenschaftliche Assistierende müssen die Bedingungen für die Zuerkennung der Anstellungsfähigkeit nach dem Pfarrdienstgesetz der Evangelischen Kirche in Deutschland (PfDG.EKD) erfüllen. Die Stelle ist mit A 13/A14 bewertet, die Besoldung oder Vergütung richtet sich nach den persönlichen Voraussetzungen.

Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und begrüßt deshalb nachdrücklich die Bewerbung von entsprechend qualifizierten Theologinnen.


Einzureichende Bewerbungsunterlagen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf sowie Zeugnisse und Urkunden
  • Exposee zum geplanten Forschungsprojekt (zwei Seiten)

Bitte übermitteln Sie die Bewerbung bis zum 21. Juni 2021 an:

Rektorat der Augustana-Hochschule, Waldstraße 11, 91564 Neuendettelsau oder rektorat@augustana.de

Für nähere Informationen steht die Lehrstuhlinhaberin gerne zur Verfügung: sonja.keller@augustana.de

 

Bibliothekar*in (m/w/d) (Teilzeitstelle mit 10 Wochenarbeitsstunden)


#THEOLOGIE MIT ESPRIT

An der Augustana-Hochschule studieren in erster Linie künftige Pfarrerinnen und Pfarrer der evangelischen Kirche. Die Bibliothek der Augustana-Hochschule versteht sich als engagierte Literatur- und Informationsversorgungseinrichtung für die etwa 170 Studierenden und rund 20 Lehrenden und wissenschaftlich Tätigen an der Hochschule. Darüber hinaus steht sie allen an theologischen Fragen Interessierten offen.
 

Die Augustana-Hochschule sucht für ihre Bibliothek

ab 01.08.2021 eine*n BIBLIOTHEKAR*IN  (M/W/D) (Teilzeitstelle mit 10 Wochenarbeitsstunden, unbefristet)


#IHRE KERNAUFGABEN
 

  • Mitwirkung bei der Abdeckung des Ausleihbetriebes (daraus resultiert als Kernarbeitszeit: freitags von 10 – 13 Uhr; die restliche Arbeitszeit kann völlig flexibel gestaltet werden)
  • Zeitschriftenverwaltung und Einführung eines dafür geeigneten elektronischen Verfahrens
  • Bezüglich weiterer Aufgaben würden wir gerne auf Ihre besonderen Interessen und Fähigkeiten Rücksicht nehmen.


#IHR PROFIL
 

  • Abgeschlossenes Studium als Dipl.Bibliothekar*in (FH) oder Bibliotheks- und Informationsmanagement (BA) oder vergleichbarer Abschluss
  • Freundlichkeit und Nutzer*innen-Orientierung
  • Ausgeprägte Eigenverantwortung und Selbständigkeit
  • Selbstverständlicher Umgang mit lokalen und webbasierten IT-Anwendungen im bibliothekarischen Kontext


Wir setzen eine positive Grundeinstellung zur evangelischen Kirche und die Zugehörigkeit zu einer anerkannten Religionsgemeinschaft innerhalb der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) voraus.


#WARUM AHS-BIB
 
Die Bibliothek der Augustana-Hochschule möchte für alle Mitarbeitenden ein in jeder Hinsicht attraktiver Arbeitsplatz sein.

Die Hochschule befindet sich auf einem parkähnlichen Gelände. Die Bibliothek wurde erst vor wenigen Jahren baulich neu gestaltet. Die Arbeitsräume wurden modernisiert und ergonomisch ausgestattet.

Wir verstehen uns als familiengerechte Hochschule.
 

Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern bietet ihren Angestellten eine betriebliche Zusatzaltersversorgung (Evangelische Zusatzversorgungskasse EZVK) sowie Beihilfeleistungen zu Ihrer Krankenversicherung.

Die Vergütung erfolgt nach den kirchlichen Bestimmungen gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L), Entgeltgruppe 9. Im Rahmen der beruflichen Gleichstellung fordern wir Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei gleicher Eignung vorrangig behandelt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt mit einer aussagekräftigen Bewerbung, die Sie uns bitte bis zum 02.07.2021 als E-Mail (nur PDF-Format) mit den üblichen Unterlagen an armin.stephan@augustana.de zusenden.
Wir weisen darauf hin, dass die Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens nach § 49 DSG-EKD verarbeitet werden. Die Unterlagen werden aus datenschutzrechtlichen Gründen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.


Ansprechpartner:

Armin Stephan
Bibliotheksleiter
Tel.: 09874/509-300

 
 
 
 


Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns!

Telefon09874 5090

hochschule@augustana.de

AdresseAugustana-Hochschule

Waldstraße 11

91564 Neuendettelsau

 

Kontakt

Dokumenten-Server

Studi-Portal

English

Sitemap

Impressum

Datenschutz

Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns!

Telefon09874 5090

hochschule@augustana.de

AdresseAugustana-Hochschule

Waldstraße 11

91564 Neuendettelsau

© Augustana-Hochschule